WISENT-NACHWUCHS IM SAARBRÜCKER WILDPARK

Besuchen Sie doch mal wieder den Saarbrücker Wildpark

Wisentkuh mit Kälbchen im Wildpark Quelle „Ralf Blechschmidt/Landeshauptstadt Saarbrücken

Am Montag, 12. Juli, ist ein Kälbchen zur Welt gekommen. Einige Besucherinnen und Besucher konnten bei der Geburt zusehen. Das Kälbchen wurde nach der Geburt von seiner Mutter trockengeleckt. Das Geschlecht des Kleinen ist noch nicht bekannt.

Mit dem Neuzugang, drei Kühen, einem Bullen und zwei weiteren Kälbern, die im vergangenen Jahr geboren wurden, leben jetzt insgesamt sieben Wisente im Saarbrücker Wildpark.

Werbung